27./28.10.2016- Fahrt nach Hikkaduwa und Hikkaduwa

Um 9:50 sollte heute der Zug von Weligama nach Hikkaduwa, unserem nächsten Ziel gehen. Also standen wir auch heute nicht allzu spät auf und gingen unser gewünschtes sri lankisches Frühstück essen. Das bestand aus Milchreis, der eigentlich sehr herzhaft war, mit Honig. Außerdem gab es noch Kokosnuss-Sambol, zwei verschiedene Curries, Saft und Tee und Toast. … Mehr 27./28.10.2016- Fahrt nach Hikkaduwa und Hikkaduwa

24.10.2016 – Yala-West-Nationalpark und Tissa

Um 4.30 Uhr klingelte unermüdlich der Wecker. Raus aus den Federn, denn schließlich wollten wir uns heute ein bisschen Flora und Fauna anschauen. Christian setzte sich noch sehr verdaddelt in den Jeep, den der Sohn unseres Verhandlungspartners lenkte. Mit uns fuhr noch eine dreiköpfige französische Familie. Nach einer halben Stunde sehr windigen Fahrt kamen wir … Mehr 24.10.2016 – Yala-West-Nationalpark und Tissa

23.10.2016 – Fahrt nach Tissamaharama

Heute sollte es von Kandy weiter in den Süden nach Tissamaharama gehen. Trotz der nächtlichen Ruhe (vielen Dank an Buddha und Kumpanen), kamen wir nicht wie geplant um spätestens 9.30 Uhr aus Kandy weg, sondern gingen erst 09.30 Uhr mit dem Gepäck in die Stadt, um noch zu frühstücken. Frühstück gab es um die Zeit … Mehr 23.10.2016 – Fahrt nach Tissamaharama

21.10.2016 – Horton Plains / Land´s End und Weiterfahrt nach Ella

Um 4.45 Uhr riss uns der Wecker unsanft aus dem Schlaf. Also packten wir noch schnell die Marschverpflegung und alles Nötige zusammen, ließen die großen Rucksäcke in der Unterkunft und pünktlich 5.30 Uhr stand auch schon Sivakumar da, so dass die Fahrt losgehen konnte. Das Ziel, was wir in 1,5 h erreichen sollten, waren die … Mehr 21.10.2016 – Horton Plains / Land´s End und Weiterfahrt nach Ella