Wir starten zur Kaukasustour 2017

Es ist 2017, ein Jahr vor dem Sabbatjahr und so geht es voraussichtlich das letzte Mal mit unserem treuen Golf auf die Reise. Es wird wohl die bisher weiteste Reise werden und es wird das erste Mal sein, dass unser Begleiter auf einen anderen Kontinent einfährt. Der Fokus der Reise soll auf den drei Ländern des Kaukasus Georgien, Aserbaidschan und Armenien liegen. Die eigentlich geplante Einfahrt in den Iran wurde schon vor Monaten gedanklich gestrichen – es sprengt zeit- und kilometermäßig den Rahmen.

Warum eigentlich Kaukasus, wird sich manch einer vielleicht fragen. Uns interessieren einfach Länder mehr, über die man kaum etwas weiß. Was wird es zu entdecken geben? Wie sind die Menschen, wie reagieren sie auf uns? Welche Landschaften und Straßen erwarten uns? Und vor allem: Wie ist das Essen? 😀 Wir sind neugierig, was uns der „wilde Kaukasus“ offenbaren wird. Gewappnet mit ein paar Lehren aus der vorherigen Fahrt , machen wir uns heute auf den Weg in Richtung Polen. Drückt uns die Daumen, dass wir und das Auto gut wieder zuhause ankommen…

 

Route 2017
Die geplante Route 2017

 

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s