31.08.2018 – 07.09.2018 Mongolei

In der Nacht an der Grenze schlief zumindest ich trotz angenehmen Bettchens schlecht. Diese ganze Verrücktmacherei über diese Grenze am gestrigen Abend setzte sich bei mir im Schlaf noch fort. Was, wenn man wirklich die Nacht über an der Grenze verbringen musste und am nächsten Morgen, wenn wir ankommen, schon 100 Autos stehen würden? Dann … Mehr 31.08.2018 – 07.09.2018 Mongolei